Tokashiki-Jima (渡嘉敷村)

Die Insel Tokashiki gehört zu den Kerama-Inseln und ist ein Paradies für jeden Taucher bzw. Wassersportler. Türkisblaues Meer, wunderbare Sandstrände, kaum Beeinträchtigung durch Umweltverschmutzung lassen eine Reise auf die Insel zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Whale-Watching

Die Kerama-Inseln sind gerade in den Wintermonaten auch ein beliebes Ausflugsziel, weil sich zu dieser Zeit die Wale zurueckziehen

Anreise

Mit dem Schnellboot:

Je nach Saison zwischen 2 und 3 Mal am Tag von Naha Tomarin Port
Dauer der Überfahrt: 35 min
Fahrpreis (Hin- und Rückfahrt) 3.980 JPY Erwachsene – 2.000 JPY Kinder
Keine Beförderung von Kraftfahrzeugen möglich.

Mit der Fähre:

1x vormittags nach Tokashiki Port
1x nachmittags Rückfahrt nach Naha Tomarin Port
Dauer der Überfahrt: 1:10
Fahrpreis (Hin- und Rueckfahrt) 2.800 JPY Erwachsene – 1.410 JPY Kinder
Beförderung eines Autos oder Motorrades gegen Aufpreis möglich.

Gerade in den Sommermonaten ist es wichtig, sich einen Platz auf der Fähre zu reservieren. Die Schiffe sind schnell ausgebucht, da Tokashiki ein sehr beliebtes Ausflugsziel für alle Japan bzw. Okinawa Urlauber ist.

Entfernung

Von Naha aus sind es ca. 32 Kilometer bis zum Hafen von Tokashiki.

Kuzira Marathon

Jedes Jahr im Februar, wenn die Buckel-Waale Okinawa und die Kerama Inseln besuchen, wird auch der sogenannte „Kuzira Marathon“  (Kuzira bedeudet Wahl) auf Tokashiki ausgetragen. Der Start ist direkt am Hafen von Tokashiki.

Anmelden kann man sich für die 3km, 5km oder 10km Strecke. Für geübte Läufer steht auch noch eine Halbmarathonstrecke zur Auswahl. Das Strecken und Höhenprofil kann man sich hier ansehen.

Die Website des Kuzira Marathons (www.kuzira-marathon.jp) ist nur auf japanisch verfügbar.

Weiterführende Links

Offizielle Seite vom Tokashiki Village Office (japanisch)

 

Booking.com