||Iriomote Jima (西表島)
Iriomote Jima (西表島) 2017-01-08T23:27:11+00:00

Iriomote Jima (西表島)

Auch die Insel Iriomote Jima gehört zur Okinawa Insel Gruppe und ist mit knappen 300 qm die größte Insel der Yaeyama Insel-Gruppe. Es wohnen nur knappe 2.000 Einwohner auf der Insel. Ein Großteil der Insel steht unter Naturschutz und ist Teil des Yaeyama Natur-Parks. Freie Flächen gibt es kaum auf Iriomote, da 90% der Insel mit dichtem Dschungel und Mangroven bewachsen sind. Durch die hohen durchschnittlichen Niederschlagsmengen durchziehen viele kleine Flüsse und dicht bewachsene Berge die Insel. Die höchsten Berge erheben sich 400 Meter über Meeresspiegel.

Berühmt ist auf Iriomote Jima auch die Form des Sandes. Der Sand wird auch Hoshiizuna genannt (Kanji: (星砂). Das Wort Hoshii steht für Stern und Zuna für Sand.

Anreise

  • Mit dem Flugzeug ca. 1 Stunde von Naha, Okinawa
  • Mit der Fähre ca. 40 Minuten

Iriomote Wildkatze

Sehr bekannt auf Iriomote ist die „Iriomote Wildcat“. Dies ist eine besondere Art von Wildkatze, die nur auf Iriomote vorkommt und schon vom Aussterben bedroht ist. Im Jahre 2007 wurden nur noch ca. 100 Einzelexemplare gezählt

Weiterführende Links

Booking.com